12/6/2021

GoDaddy und Team Deutschland – Ein Marathon im 100 m Sprint

„Wie baut man heute eine digitale Präsenz auf?“ Diese Frage stellt sich der Sport und seine Athlet*innen. Die Antworten kennt GoDaddy. Der Website- und Domain-Anbieter ist Gast der dritten Folge des „Mit Feuer und Flamme“ Podcasts der Deutsche Sport Marketing (DSM). Wir stellen fest: Diese Digital-Partnerschaft macht Team Deutschland fit für das Online-Business.
Paul Ashcroft, Vice President EMEA bei GoDaddy, gibt gemeinsam mit Host Marei Lops Einblicke in die noch frische Zusammenarbeit, die einem Marathon im Sprinttempo gleicht. Du erfährst, wie Elisabeth Seitz und Anna Seidel vom GoTeam für ihre Karriere nach der Karriere in Contentproduktion und digitalem Marketing gecoacht wurden. Denn in jedem Athlet und jeder Athletin steckt ein kleines Unternehmen.
318_DSM_GoDaddy_1024x535_image1.png

Eine Partnerschaft, die zum Sieg führt

Kaum liegt die erste Aktivierung bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio zurück, stehen schon die Winterspiele 2022 in Peking kurz bevor. Paul verrät, welche Marketingziele GoDaddy mit seinem Engagement erreichen möchte und was jetzt schon zu einer Steigerung der Markenbekanntheit geführt hat.
Warum es sich lohnt, die Zusammenarbeit zwischen Team Deutschland und Challenger-Brand GoDaddy zu verfolgen und wieso gerade für den Digitalpartner ein guter Mix aus digitalem Marketing und Sichtbarkeit auf der Straße wichtig ist, hörst du in Episode #318 des Sports Maniac Podcast.
Im Rahmen der Kooperation zwischen der Deutschen Sport Marketing und Sports Maniac werden die ersten vier Episoden des Podcasts auch im Sports Maniac Podcast zu hören sein.
Wenn ihr „Mit Feuer und Flamme“ auch zukünftig hören möchtet, dann abonniert den Podcast am besten direkt auf Apple Podcast, Spotify, Google Podcasts, Deezer und überall, wo es Podcasts gibt.

You might also like

In this Podcast